Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.03.2023, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.01.2009, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2008, 17:00
Beiträge: 3495
Wohnort: Lugburz
2 Tage brauche ich (Rekord?:lol:)

Am Mittwoch wird gewaschen, über Nacht luftgetrocknet, am nächsten Tag trage ich die Haare zu einem Zopf und am Nachmittag werden sie 3 Stunden lang mit Glätteisen bearbeitet und anschließend eingewachst.

_________________
Länge: ca. 88cm, 3b Ciii, Haarfarbe: schwarz (natur)
Ziel: 90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.01.2009, 22:43 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 17523
Ahh, danke Kerri (den meinte ich) und Tarla (hmppff, hab ich nicht gefunden :wink: )

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 01:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 02:03
Beiträge: 776
Wohnort: bei Stuttgart
Sehr wenig Zeit. Manchmal lass ich den geflochtenen Zopf sogar 2-3 Tage drin und mach gar nix dran. Die Ruhezeit bekommt ihnen sehr gut.

_________________
Haarfarbe: mischrot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 02:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007, 22:05
Beiträge: 5671
Wohnort: Mitten im Rheinland
Hmm...

-Haare waschen inklusive duschen und im Handtuch ausdrücken, Öl usw. (2x wöchentlich => gute 10 Min
-Haare kämmen und bürsten (2x täglich) => knapp 5 Minuten
-Haare frisieren (1x täglich) => 5 - 10 Minuten

Ansonsten war es das. Ab und zu kommt eine Kur rein, die dann eine Stunde Einwirkzeit hat, aber da mache ich zwischenzeitlich was anderes. Das zeitaufwändigste ist das Ausspülen mit großzügig berechneten 5 Minuten.

_________________
1c/2aMii/iii, 113cm (SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 17:26 
Offline

Registriert: 13.01.2009, 13:22
Beiträge: 4
Nadeshda hat geschrieben:
Ich hab auch gesucht, weil ich dachte, das muss einfach schonmal Thema gewesen sein, aber auch ich habe nichts gefunden :lol: Es gibt irgendwo zumindest einen Thread, in dem die Frage war, wie lange man am Tag mit Kämmen verbringt. Ich such gleich mal, wo der ist.

Was mich an solchen Fragen immer irritiert: Warum erstellt man einen Thread, beantwortet die eigene Frage im Eingangsposting aber selber nicht? Ist für mich eigentlich eine Frage der Höflichkeit, die Informationen, die ich von anderen erwarte erstmal selbst zu geben.

Also dentstar, wie lange brauchst du denn so?

Ich brauche übrigens am Tag etwa 5-10 Minuten, ausser an Waschtagen (1 Mal pro Woche). Da werden es auch mal 30 Minuten.



Hi Sorry ich habe mir nix dabei gedacht die frage selbst nicht zu beantworten.Denn ich habe sehr kurze haare einige von euch würden sagen es sei eine vorstufe zur glatze.Maximal 5 cm

Morgens oft nur 30 sec und waschen dauert auch nur 2-3 min .Und einmal im monat zum scheiden max 30 min.

Ich habe echt gedacht solange haare wären schon ein zeitaufwändiges hobby.

Grüße Dentstar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 22:24
Beiträge: 1237
Wohnort: BaWü
Man kann es auch aufwändig gestalten, wenn man das möchte. ;)

Ich brauche bei jeden morgen fünf Minuten zum Kämmen und Frisieren, abends noch mal 2 Minuten zum Kämmen und zweimal die Woche beim Duschen werden sie gewaschen. Da brauch ich dann für Dusche + Haare waschen, Kämmen und Ölen so 20 Minuten, wenn ich den Ansatz anföhne ca. 30 Minuten.
Zum Trocknen brauchen sie natürlich länger, aber dabei kann ich ja immer was anderes machen.

_________________
2b/cMiii, karamell-farben
März 2012: 96cm nach SSS

Neues Projekt: Endspurt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 18:14 
Offline
gesperrt

Registriert: 22.05.2008, 23:17
Beiträge: 3629
Ãœber den ganzen tag verteilt,.... 5 minuten; ich hab ja auch nur schulterlang!

Haare waschen dauert etwa 10 Minuten; ab und zu mit Kur macht +1 h

Und dass trocknen dauert etwa 1,5 h, beim fernsehen geht das aber schnell vorbei,.....

_________________
Haartyp: 2a F ii (5,5cm)
Haarfarbe: dunkelblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.01.2009, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2008, 21:07
Beiträge: 186
dentstar, das dachte ich auch immer. Ich hatte deshalb viel Jahre auch nur so 5-6 cm. Nur für Ausgeh-Frisuren und die ganze Zeit beim Friseur inklusive Strähnchen in anderen Farben brauchte ich länger als heute. Mal ganz abgesehen vom ganzen Geld, dass man da gelassen hat.

Veblüfft hat mich immer eine Kollegin in der Ausbildung. Die hatte Midback (jetzt immer noch :-)) In 2 Minuten hatte die ihre Frisur gezaubert. Da habe ich mit kurzen Haaren in der Zeit nie hinbekommen. Das einzige, was länger dauert, ist das waschen (ca 15 min) und wenn noch eine Kur dazu kommt (2 h). Nur meine trocknen bestimmt 3 h und die sind nicht mal sooo lang. Aber ich habe hier auch schon gelesen, dass es wohl sehr große Unterschiede bei der Trocknungzeit gibt. Und mittlerweile schaffe ich schon 3-4 Tage ohne waschen :D

Ach ja, das selbermachen des Shampoos kostet ja auch noch was Zeit. Aber ich bin ja meistens zu faul und nutze gekaufte Shampoos. Aber wenn ich mal was zusammenmixe, brauche ich fast 'ne Stunde. Ich bin da nicht sooo geschickt :-(

_________________
1bMii, länge 74 cm nach SSS / Th7, Umfang 8 cm (Dez. 09)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2009, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 2316
Wohnort: Magdeburg
SSS in cm: 90
ZU: 5,5 cm
Bei mir sieht es so aus:

morgens bürsten: ca. 2 min
abends bürsten: 2-5 min, je nach Zustand der Haare, sagen wir im Mittel 3 min
wöchentlich waschen unter der Dusche: mindestens 30 min, im Mittel vielleicht 40 min

(2+3)*7+40 = 75

Die 75 min pro Woche, die ich der Haarpflege widme, sind also weniger als 1% meines Lebens. :wink:

_________________
2a C ii, Zopfumfang 5,5 cm
21.01.2023: 90 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2009, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 22:19
Beiträge: 1878
Wohnort: Halle (Saale)
frühs : 15 min = kämmen ,selbstgemachten leave-in in spitzen --> spitzen nochmal kurz durchkämmen ,frisur (meist dutt,pferdeschwanz ,half-up )
abends : 5 min = frisur lösen, kämmen ,leave-in ,dutt für die nacht machen

beim waschen dauerts länger : meist über zwei stunden ! allerdings lass ich nachm waschen auch irgendeine kur noch eine stunde (manchmal auch länger) drin

_________________
http://lesesuechtige.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 12:09 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 14:55
Beiträge: 7521
Wohnort: Landkreis Northeim
ungefähr so über den Daumen gepeilt ca. 20 - 30 min

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7220
Also mit Glatze hab ich ab tag auch ca. 30 sek gebraucht ;)

Jetzt brauch ich vielleicht 2 bis 3 minuten? Wenn ich Wasche vielleicht auch mal 5...

als ich noch Hüftlänge hatte, hab ich aber auch nicht länger gebraucht als jetzt mit Schulterlänge...
Also ist bei mir die Länge relativ egal, ich brauch immer gleich viel Zeit.

Was bei mir wirklich Zeitaufwändig war, war das Färben mit PHF. 10 Stunden, alle 4 Wochen... das war viel. Zum Glück brauch ich das nicht mehr =)

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2008, 23:20
Beiträge: 1130
Wohnort: im schönen Taunus
Da ich seit 01.01. beim Nichtwaschen-Projekt mitmache, fallen die 10 Minuten fürs Waschen und ca. 2 -3 Stunden fürs Trocken weg.

Haare kämmen bzw. bürsten oder mit den Fingern sortieren dauert so 5 Minuten.
Dann kommen die Frisuren, die entweder in 3 Sekunden gemacht sind oder aber 10 Minuten dauern können, weil sie nicht so wollen wie ich.

_________________
LG Marlene

13.12.2010: 90 cm erreicht. Neues Ziel: dichtere Spitzen durch Microtrim - 1c/2a C ii/iii

Bild

Im Bürstenclub seit 09.06.2012 :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5606
Nicht soo lange.
Also im Sparprogramm sind das vll 2 Minuten zum kämmen/Frisur machen am Morgen, fürs waschen (was immer mit Duschen einhergeht) so ca 15 Minuten und trocknen geht nebenbei.
Also nicht viel Zeit, und wenns mal schnell gehen muss, oder egal ist, dann auch mal keine. Nachtzopf drinlassen und fertig.

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2008, 23:20
Beiträge: 1130
Wohnort: im schönen Taunus
Da ich seit 01.01. beim Nichtwaschen-Projekt mitmache, fallen die 10 Minuten fürs Waschen und ca. 2 -3 Stunden fürs Trocken weg.

Haare kämmen bzw. bürsten oder mit den Fingern sortieren dauert so 5 Minuten.
Dann kommen die Frisuren, die entweder in 3 Sekunden gemacht sind oder aber 10 Minuten dauern können, weil sie nicht so wollen wie ich.

_________________
LG Marlene

13.12.2010: 90 cm erreicht. Neues Ziel: dichtere Spitzen durch Microtrim - 1c/2a C ii/iii

Bild

Im Bürstenclub seit 09.06.2012 :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de