Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.01.2023, 11:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Hej hej och välkommen till mitt projekt!, wie der Schwede sagen würde. :)


Ich bin 20 Jahre alt, Designstudentin, Schwedenliebhaberin und mittlerweile sogar stolze Langhaarträgerin.
Doch das war, wie bei den meisten hier, nicht immer so. Aber fangen wir mal von vorne an...




Haargeschichte und der Weg zum LHN

Als Kleinkind hatte ich noch blonde Haare (meist kurz, maximal Kinnlänge), die mit der Zeit immer dunkler und zeitweise auch länger wurden, bis sie in der Grundschule dann braun waren und BSL erreicht hatten.
Bild Bild Bild
Etwa mit einem Jahr noch ziemlich blond.................Mit ca. 3 Jahren, schon dunkler & mit Pony...............Etwa 1 Jahr später mit Bob


Mit elf Jahren war ich das ständige Waschen und das damit verbundene Föhnen leid und beschloss im (Schweden-) Urlaub kurzerhand, mir einen Pixie schneiden zu lassen.

Bild Bild
Im Sommerurlaub noch mit langen Haaren................Drei Wochen später mit kurzen Haaren


Von da an lies ich meine Haare aber eigentlich mehr oder weniger wachsen, allerdings ohne ihnen besondere Aufmerksamkeit zu schenken.
Das „schnöde“ Braun wurde mir mit 14/15 zu langweilig und ich ließ mir von der Friseurin fesche blonde Foliensträhnchen verpassen. :roll:
Meiner Erinnerung nach, habe ich mich nach ca. eineinhalb Jahren wieder auf meine Ursprungsfarbe besonnen und mit Braun über die Strähnchen drüber gefärbt, um sie rauswachsen zu lassen. Weise Entscheidung... [-o<

Bild Bild
Wieder mal in Schweden, mit Strähnchen & Stufen......Dann zwei Jahre später (in Schweden :D),braun drüber gefärbt


Irgendwann zu diesem Zeitpunkt habe ich dann auch das Langhaarnetzwerk entdeckt. Anfangs nur, wenn ich irgendwelche Haarfragen gegoogelt habe, nach und nach wurde mein Interesse aber doch so sehr geweckt, dass ich auch andere Threads gelesen und mich intensiver mit dem Thema beschäftigt habe. Zeitlich wurde meine Haarpflege auf NK umgestellt.
Anfang 2013 habe ich den Schritt gewagt und habe mich tatsächlich angemeldet! :D Und nach eineinhalb Jahren auch noch den ersten Beitrag geschrieben (ja, ich weiß, ich bin manchmal etwas ängstlich in solchen Sachen und denke immer, dass ich sowieso nichts hilfreiches beisteuern kann).
Aber nun gut, das wars auf jeden Fall erstmal mit meiner Haargeschichte. :)




Mein Projekt und worum es gehen soll

Nach langem Überlegen habe ich mich nun doch dazu entschlossen, ein Projekt zu eröffnen. Ich hatte lange Zeit große Lust darauf, war mir allerdings unsicher, ob mich das weiterbringen würde und ob es überhaupt interessant für andere wäre, das zu lesen. ;)
Aber vor ein paar Tagen war ich auf meinem ersten LHN-Treffen und danach war ich so motiviert, dass ich beschlossen habe, das jetzt einfach mal zu wagen.
Längenmäßig habe ich auf dem ersten Blick keinen so langen Weg mehr vor mir, aber es kommt noch einiges hinzu, was auch das Wachstum verlangsamen wird (Trimms, um die helleren/rötlichen Spitzen und den Spliss wegzubekommen).

Hauptziele

    >Mitte Po erreichen
    >Spliss bekämpfen

Zwischen-/Nebenziele

    >Frisuren lernen (auch um die Spitzen zu schonen und somit dem Spliss Einhalt zu gebieten, aber nicht nur)
    >Weitere Nachtfrisur finden um mal wechseln zu können (momentane Nachtfrisur siehe Pflegeroutine)
    >Rötliche Spitzen wegtrimmen
    >Momentane Pflegeroutine testen (falls sie sich nicht als optimal herausstellt, neue finden)



Ich habe vor, meine Posts in folgende Bereiche zu unterteilen und dann mit den entsprechenden Überschriften zu versehen, damit das ganze etwas übersichtlich wird:

    Haarlänge
    ->Hier möchte ich immer am Monatsanfang ein aktuelles Längenbild posten. Außerdem fällt in diesen Bereich auch alles, was mit dem Haareschneiden zu tun hat, d.h. Trimms, S&D, etc.

    Haarpflege
    -> Schließt die Haarwäschen, Kuren, Pflegeprodukte usw. ein.

    Haarschmuck & Werkzeuge
    -> Das erklärt sich ja eigentlich von selbst. ;)

    Frisuren
    -> Das eigentlich auch, aber hier will ich mich speziell der Suche nach Alltags- & Nachtfrisuren widmen. Aber auch Frisuren, die ich zu besonderen Anlässen trage, sollen festgehalten werden.





Startlängenbild.........................................Aktuelles Längenbild

Bild Bild
17.Januar 2015 - 89,5 cm SSS.................................1.Februar 2015 - 90,5 cm SSS
(Die Haare am Oberkopf sind noch etwas feucht)

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Zuletzt geändert von Merida am 16.02.2015, 16:56, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Aktuelle Pflegeroutine & Produkte



Hier habe ich einfach mal die altbekannte Übersicht für die Routine benutzt, um sie kurz zusammen zu fassen. Die möchte ich möglichst aktuell halten, allerdings werden Produkte oder Methoden erst aufgenommen, wenn sie ausgiebig getestet und für gut befunden wurden, und nicht nach ein- oder zweimaligem Ausprobieren. :)


Pflegeroutine

Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen:
Steißlänge, 1b. Hang zu Spliss und Frizz, meistens Probleme mit trockener Kopfhaut und kleinen Schüppchen.

Waschfrequenz:
Meistens mittwochs und samstags.

Waschmethode:
In der Dusche stehend, 1-2 x Shampoo, Coditioner und anschließend Rinse.

Shampoo:
Wenn ich zuhause bin: Desert Essence Kokosshampoo (verdünnt)
Wenn ich unterwegs bin: Lush Godiva Shampoobar 

Spülung:
Desert Essence Kokoscondi, SBC, Alterra Granatapfel Kur

Rinse:
1 Liter Leitungswasser (manchmal auch starker Schwarztee) mit einem EL Apfelessig und einem halben Päckchen Zitronensäure. Wird nicht ausgewaschen.

Kuren:
Erwärmtes Öl über Nacht, Kokosmilch mit Honig, Aloe Vera, Seidenprotein und einem Swiss o par Kissen gemischt, ca. 2-3 Stunden vorm Waschen.

Trocknen:
Headbangen, dann Lufttrocknen. Ab und zu (vor allem im Winter) auch mal anföhnen. 

Spitzenpflege:
Lush Shine so Bright Haarspitzenbalsam, Kneipp Naturkind Zauberschutzcreme und zur Längen- und Spitzenpflege die Desert Essence Shine and Refine Hairlotion. 

Sprüh-Leave-in:
Bisher ein Wasser-Aloe-Vera-Seidenprotein-Gemisch, allerdings auch noch auf der Suche.

Öle:
Kokos, Jojoba, Mandel, Oliven, Rizinus und Argan.

Kräuter:
Keine.

Kopfhautpflege:
Wenn ich daran denke abends Kopfhautmassage, vorm Waschen Massage mit Öl (Rizinus).

Ernährung und Nahrungsergänzungen:
"Normal" und MSM, Biotin und Bierhefe.

Frisuren:
Meist hoher Cinnemon, LWB, gedutteter Franzose, Pferdeschwanz oder offen. 

Haarwerkzeug und -schmuck:
Tangle Teezer, Kamm und WBB.
Haarstäbe, Papangas, Haargummis und Haarnadeln.

Haareschneiden:
Ab und zu S&D, ca. alle zwei Monate Microtrimm und etwa ein- bis zweimal im Jahr zum Friseur, um die Form zu korrigieren.

Morgens, mittags, abends:
Morgens: Nachtfrisur öffnen, kämmen und Tagesfrisur machen.
Mittags: Nichts
Abends: Kopfhautmassage und vorm zu Bett gehen etwas Öl oder Pflege in die Längen und dann zu Nachtfrisur machen.

Nachtprogramm:
Erst Pflege in die Längen und dann meist sehr hoher Dutt.

Färben (natürliche Haarfarbe, Färbeergebnis):
Ich färbe nicht.

Strukturveränderungen (Glätten, Locken):
Dutt- oder Flechtwellen und ein- bis zweimal im Jahr mal die Oberhaare glätten.




Produkte


Ich gehe nochmal etwas detaillierter auf die Produkte ein, die ich am meisten und regelmäßig benutze.

Shampoo & Conditioner
Bild
Seit etwa zwei Monaten benutze ich Produkte von Desert Essence.
Das Shampoo verdünne ich vor dem Waschen immer erst in einer extra Flasche, den Condi benutze ich pur. Er ist außerdem auch häufig Bestandteil in meinen Kuren. Mit beiden Produkten bin ich wirklich zufrieden.
Wenn ich meine Haare wo anders wasche (im Schwimmbad, in der Sauna, im Urlaub etc.), benutze ich den Godiva Shampoobar von Lush. Das finde ich wesentlich praktischer, als unterwegs das Shampoo zu verdünnen. Außerdem ist ein festes Shampoo viel kleiner und handlicher im Gepäck und kann nicht auslaufen. Ich lieeeebe den Geruch vom Godiva! :verliebt:
Mit dieser Kombination fahre ich momentan sehr gut. :)


Leave-In & Spitzenpflege
Bild
Mein liebstes Produkt ist im Moment die Shine & Refine Hair Lotion von Desert Essence. Die benutze ich meist zwischendurch, als Pflege für die Spitzen und Längen. Sie macht unglaublich weiche, glatte und unfrizzige Haare und lässt sie auch noch lecker nach Kokos duften. Vor allem gefällt mir aber an ihr, dass es so gut wie unmöglich ist, sie überzudosieren.
Bevor ich sie entdeckt habe, benutzte ich die Kneipp Naturkind Zauberschutzcreme. Mit der kam ich auch gut zurecht, aber wenn ich man ein bisschen zuviel genommen habe, hat sich das dierkt bemerkbar gemacht und ich hab strähnige Längen bekommen. :|
Trotzdem benutze ich sie noch ab und zu, wenn die Spitzen wirklich sehr trocken sind. Mit purem Öl komme ich in den Längen und Spitzen nicht so gut gut klar, da ist die Zauberschutzcreme eine gute Alternative.
Zu meinem Haarpflegerepertoire gehört außerdem noch der Shine so Bright Haarspitzenbalsam von Lush. Den benutze ich auch ganz gern, vor allem wenn ich die Haare mal offen tragen möchte. Der ist wirklich sehr ergiebig und schützt die Spitzen ganz gut, weil er sich irgendwie "darum legt". :)
Als Leave-In nach dem Duschen benutze ich oft ein Gemisch aus abgekochtem Wasser, Sundance Aloe Vera Gel und Seidenprotein. Davon habe ich allerdings kein Foto gemacht, weil ich mir das immer direkt anrühre.

Ich hoffe das gibt euch einen ganz guten Überblick über meine Haarpflegeroutine. Wenn noch Fragen offen geblieben sind, immer gern her damit, keine falsche Scheu! ;)

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Zuletzt geändert von Merida am 18.01.2015, 17:18, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Haarschmuck & Handwerkszeug



Mein Haarschmuck


Bislang habe ich noch eine recht überschaubare und nicht wirklich vielseitige Sammlung. :oops:
In meinem Besitz befindet sich eine Forke und der Rest besteht aus Haarstäben, die meist auch noch selbst gemacht sind. Keine Ficcare, keine Flexis...zumindest noch nicht, was auch damit zusammenhängt, dass ich nicht so gern im Internet bestelle und am liebsten Dinge selbst mache. :)

Aber hier mal genauer:

Bild Bild Bild
Das sind meine Selbstgemachten............................Diese hab ich vom Weihnachtsmarkt hier in Kassel......Das sind meine Neusten (Weihnachtsmarkt Stuttgart)
(1. aus Wenge, 2. aus Pflaume, 3. weiß ich gar nicht
mehr, aber oben mit Nagellack lackiert,
4.-6. aus Zebrano)

Dazugekommen am 20.01.2015
Bild
Die Mamacats, die ich mein Eigen nenne :)


Auf dass dieser Post länger werde! :yippee:



Mein Handwerkszeug


Seit etwa 2 1/2 Jahren benutze ich Tangle Teezer. Mittleweile habe ich schon drei Stück und den Entwirrkünstler von Ebelin, den ich genau so gut finde. Damit bin ich sehr zufrieden. Sie entwirren gut und lösen beinahe schmerzfrei die Knoten. Dass sie Spliss verursachen (wie hier ja schon gemutmaßt wurde) kann ich eigentlich nicht bestätigen.
Meine Wildschweinborstenbürte benutze ich seit dem nur noch selten. Am meisten eigentlich, um meine Babyhaare an den Schläfen zu glätten.

Bild Bild
Oben links: Entwirrkünstler (Ebelin)...............................Wildschweinborstenbürste (Ebelin)
oben rechts: Tangle Teezer in blau,
unten links: Pocket Styler (TangleTeezer) super für unterwegs!,
unten rechts: Tangle Teezer in pink.


Meine Haarschneideschere von Jaguar hüte ich wie mein Augapfel. :D Ich mag sie sehr gern und finde auch, dass sie sehr schön aussieht.
Die Schutzhülle habe ich extra für sie aus dickem Filz genäht, damit sie gut vor Stößen geschützt ist.

Bild

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Zuletzt geändert von Merida am 20.01.2015, 15:18, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Platzhalter, falls ich noch einen brauche :oops: :mrgreen:

Aber jetzt könnt ihr! Macht es euch bequem :winkewinke:

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 01:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2013, 08:03
Beiträge: 1710
Erste :) lese auf jedenfall hier mit, da ich deine Haare ja auch in live kenne. Bin schon gespannt auf deine Frisuren ;)

LG :)

_________________
1b/c F ZU 6 cm -> 5 cm :(
~altes PP~aktuelles PP~

Neue Hawuko Sammelbestellung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Hej hej MilaCh: Da freue ich mich sehr drüber! :) Ich hoffe, ich enttäusche dich nicht, was die Frisuren angeht. :oops: Aber ich werde mir Mühe geben. ;)

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:00 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 22:11
Beiträge: 2141
Wohnort: Bayern
Haartyp: 2b/c M
Ohh :O Was für schöne Haare :) Ich werde hier aufjedenfall mitlesen :D

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 10:17
Beiträge: 4426
Wohnort: Da wo der Löcherkäse herkommt
Uii du hast ja traumhaft schöne Haare; wirklich Schokoladenseide! Hier mach ich's mir auch gerne bequem :)

_________________
1a/b M ZU 10 cm
94 cm ☆ Taille 80cm (x) ☆ Hüfte 86cm (x) ☆ Steiss 95cm (x) ☆ Meter (x und Rückschnitt)
PP: Kantenpflege am Laufmeter!
Even if I try to win the fight, My heart would overrule my mind, And I'm not strong enough to stay away


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2014, 17:28
Beiträge: 1835
Wohnort: Basel-Land
Du hast ja wahnsinnig schönes Haar :shock:
Genau wie du benutze ich auch gerne den Lush Godiva-Shampoobar :mrgreen: Den Duft finde ich total irre :roll: Die Spitzenpflege habe ich auch im Regal, aber noch nicht allzu oft benutzt. Vielleicht sollte ich das Döschen mal ein wenig entstauben gehen ;)

_________________
1c-2aMii 7,4 cm ZU - 67,2 cm nach SSS
Ziele: APL 52 cm[X] BSL 67,5cm[ ] MBL 73 cm[ ] Taille 78 cm[ ] Hüfte 83 cm[ ]
Mein Haarschmucksuchti-PP
Produkte auf dem Prüfstand-Meine Haarschmucksammlung
Yeti-Faktor 27,71


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Hej hej ahdaa: Vielen lieben Dank! :) Mach es dir bequem.



Frisuren


Gewissenhaft wie ich bin (oder wie man zu Beginn eines Projektes vielleicht auch ist :D), habe ich heute auch mal direkt die erste neue Frisur ausprobiert. Die sonntagliche Langeweile hat mich dazu bewegt, mich mal zu informieren, was man denn alles so machen kann. :) Das Ergebnis meiner Suche:

Der Braided Chinese Bun

Bild Bild Bild
Mit Schal (so wie ich ihn dann auch getragen habe)......Ohne Schal...................................................Und dann nochmal ohne Blitz (Haarfarbe etwas verfälscht)


Und hier nochmal Detailfotos von der Seite:
Bild Bild


Fazit:
Optisch gefällt diese Frisur sehr. :) Sie ist auch nicht sehr aufwendig und geht schnell. Allerdings würde ich sie eher zu besonderen Anlässen tragen, da sie ein Haargummi als Basis hat, hinter dem der Haarstab durchgeschoben wird, und das finde ich nicht haarschonend und bequem genug, um sie öfter im Alltag zu tragen.

Wie findet ihr sie? :-k

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2011, 15:26
Beiträge: 2619
Wohnort: Cuxhaven
Hast du einen traumhaften Glanz in den Haaren! Und dein Chinese ist sehr gelungen, so akkurat und durch die Größe und den Glanz besonders hübsch anzusehen. Hier komme ich sicher ab und an zum Fotos bewundern vorbei ;). Ich hoffe auf reiche Bebilderung!

_________________
2aF7 86 cm nach SSS, NHF honigblond
Ziele: Öfter auch mal Länge zeigen und voluminöse Frisuren finden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2013, 19:10
Beiträge: 71
Wohnort: Kassel
Ui, ich hab euch noch gar nicht gesehen!

Hej hej Blondfee88: Vielen Dank für das Kompliment! :oops: Darüber würde ich mich sehr freuen! :)

Hej hej Dani California: Danke sehr! :oops: :) Jaaa, der Duft! Ich mag den total, auch dass das ganze Badezimmer danach riecht, wenn ich ihn offen liegen habe. :D Du kannst ja mal davon berichten, wenn du es wieder ausgegraben hast. ;)

Hej hej Lydia: Dankeschön, das freut mich, dass dir meine Haare und der Bun gefallen. :) Das hab ich zumindest vor!

_________________
1b/c Miii - Schokoladenbraun (Nhf) - 89cm SSS - ZU 10,3cm

Schokoladenseide bis zum Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2015, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2014, 17:10
Beiträge: 500
Wow! :shock: tolle Haare hast du...richtig schön seidig!!
*Sitzsack reinzerr*..hier lese ich mit! :wink:

_________________
2b M ii
Länge SSS: 70cm, ZU: 9 cm - blondiert
Wunschlänge: Taille

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2015, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2014, 21:49
Beiträge: 4248
Wohnort: Im Herzen an der See
Oh, so schöne Haare und die Frisur ist wirklich gut!
Hier setze ich mich auch mal dazu, wenn ich darf :D

_________________
Haarlänge: Knie+, ZU: 10cm, Haartyp: 1c(2a)Miii,
NHF: Mischung aus verschiedenen Brauntönen

Bild
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2015, 10:55 
Wirklich tolle Haare + die Frisur ist ja sowas von perfekt :shock: Hier muss ich auf jeden Fall bleiben! :D


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de