Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.01.2023, 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.08.2021, 09:37 
Offline

Registriert: 22.06.2017, 19:49
Beiträge: 583
Hallo Bea, von vorne sieht es doch hübsch aus , dein zartes Gesicht kommt schön zur Geltung. Ich sehe keine Probleme ,bei mir ist der Haaransatz genau so, wie bei dir. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2021, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 556
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Hallo Bea, vielleicht kannst du später mit Flechtwellen ein bisschen Volumen zaubern (irgendwo hatte ich mal ein altes Flechtwellenbild von mir hochgeladen, hast du bestimmt gesehen), aber ansonsten sieht das bei 1a-Feen einfach so aus, ist bei mir nicht anders. Die schmiegen sich sehr eng an den Kopf an, wenn man sie nach hinten nimmt. Wenn die Haare lang genug sind, um die beiden "Stränge" für den Half-Up einzudrehen, wäre das vielleicht noch eine Alternative, dann hast du etwas mehr "Struktur" in der Frisur, die von den "platten" Haaren ablenkt. Weißt du, was ich meine?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.08.2021, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 514
Wohnort: Im Ländle
Pronomen/Geschlecht: w
Also du bist ja schon sehr anspruchsvoll ^^ Ich finde deine Frisur weder platt noch fusselig, sondern sehr hübsch :) Haare sind doch was natürliches und kein Helm. Da ist es doch ganz normal, dass sich Strähnen bilden oder mal das eine oder andere Haar absteht.
Ich denke, du solltest deine Haare mit Stolz tragen, so wie sie sind: superglänzend, glatt, elbenfein und mit umwerfender Farbe 8)

Edit:
Achso und zu deiner Frage: ich finde mit mehr Länge wird die Optik eher noch etwas fisseliger (zumindest ist das bei mir so), weil die Haare dann eben oft auf den Klamotten aufsitzen und sich so auffächern. Außer natürlich man trägt ausschließlich Seide und Leder. Oder läuft permanent nackig rum :lol:

_________________
1c/2aF // 6,5cm ZU (3,36cm² ZQ) // dunkelaschblond // 80cm S³ // Ziel: 80cm S³

Lange Reise vom Pixie zur Taille:
Ohr < Kinn < Schulter < CBL < APL < BSL < Midback < Taille < tiefe Taille
-> Ziel erreicht :helmut:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.08.2021, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Hallo pingu, herzlich willkommen in meinem PP! :winke:
Danke dir für das liebe Kompliment zu meinem Gesicht. Ja, mittlerweile sehe ich diese Zartheit auch.
Und dazu passen eben auch die Zärtlinge auf meinem Kopf. Bin aber noch am Üben, beides so anzunehmen.
Aber ich mache Fortschritte... :)

Liebe Caroletta, was meinst du mit den "beiden Strängen"? Die Partien, die hinten zum Half Up zusammengenommen werden?
Mit was drehe ich die ein? Ich muss echt so doof fragen. Weil ich ganz sicher kein Hitzetool verwenden werde.
Flechtwellen sind sicher eine Option. Ich möchte aber irgendwann einmal Haarband-Locken ausprobieren. Hab mir schon einige Videos dazu angeschaut. Traue mich aber noch nicht so recht... :oops:
Und ja, 1a-Feen sind so. Sie schmiegen sich eng an... :naegel:

Oh, Kassettenkind! :knuddel:
Herzlichen Dank, dass du mich auf die positiven Eigenschaften meiner 1a-Feen aufmerksam machst! :D
Wirklich, ich übe mich täglich darin, meinen Blick liebevoller auf sie zu richten. Und du bzw. ihr alle helft mir sehr dabei! <3
Ja, offensichtlich bin ich sehr anspruchsvoll. Das habe ich sehr wahrscheinlich von meiner Mutter übernommen, die gelernte Frisörin ist.
Sie ist 86, aber die Haare müssen immer perfekt sitzen.
Im Moment denke ich, ich würde stolz auf meine Haare sein, wenn sie endlich lang sind oder noch besser, wenn ich es endlich geschafft habe, sie wachsen zu lassen. Dann wäre ich wahrscheinlich in erster Linie stolz auf meine "Leistung". Und erst danach auf meine Haare und ihr Aussehen. Wenn ich noch die eine oder andere Frisur lerne, könnte ich wohl auch darauf stolz sein. Danke für deine Anregung, darüber zu reflektieren... :o
Nein, ich werde nicht täglich Seide, Leder oder gar nichts tragen. :lol: Das ergibt noch einen Grund mehr, meine Feen so zu nehmen, wie sie sind. Fein und zart eben. :)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.08.2021, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 556
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Hallo Bea, keine Sorge, bei mir wird nicht mit Hitze gearbeitet. :D Ja, ich meine die Partien, die zum Half Up nach hinten genommen werden. Wenn du einen Mittelscheitel ziehst (den hatte ich vergessen zu erwähnen) und die beiden Strähnen jeweils ein bisschen um sich selbst drehst (heißt das zwirbeln? Wie wenn man eine Kordel machen will, nur ohne das Umklappen und Loslassen), bevor du sie hinten feststeckst ... ich habe leider kein Foto von der Frisur und weiß auch nicht, ob das mit Pony klappt oder ob man das dann nur von hinten sieht. Kann auch sein, dass ich mich völlig falsch erinnere, weil das so lange her ist, dass ich lange Haare hatte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.08.2021, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4922
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 62
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Na ja, viel Volumen gibt´s bei 1a Haaren wohl nur, wenn man sie aufplustert. Flechtwellen helfen da tasächlich und Haarbandlocken gehen bei kürzeren Haaren auch viel schneller und sollten sich theoretisch auch nicht so schnell aushängen. :)

Ich finde aber gar nicht, dass der Half-Up von vorne schlecht aussieht. Wenn du nicht gesagt hättest, dass du es zu dünn hinter den Ohren findest und dass da eine Strähne schief hängt, hätte ich überhaupt nichts Schlechtes an dem Bild gefunden.
Na ja, es ist ein wenig zweischneidig: mit mehr Länge rotten sich die Haare etwas mehr zusammen, nur dann verknoten sie auch noch mehr. Sie fallen etwas schwerer, aber reiben sich auch auf der Kleidung mehr auf. :ugly:

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2021, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Caroletta, danke, dass du es mir noch mal erklärt hast. Jetzt hab ich es kapiert! #-o
Ich weiß nicht, ob das mit dem Eindrehen bei mir klappen würde. Werde es wohl irgendwann mal versuchen, wenn sie länger sind. 8)

JaninaD, ich werde einfach immer mal wieder den Half Up tragen und sehen, wie er sich - und vor allem mein Gefühl dazu - entwickelt. :mrgreen:
Aber am besten werde ich mich hauptsächlich auf das Dutt Tragen konzentrieren... 8) Nicht zuletzt, um die Zärtlinge zu schonen. :)

Ich habe gerade versucht, ein Haarlängenbild zu machen. :oops:
Das Problem ist, dass das Regal, das früher dafür herhalten musste, mittlerweile an einem anderen Platz steht und es keinen brauchbaren Ersatz in meiner Wohnung gibt. Die Fotos, die ich jetzt hier eingestellt habe, sind leicht von unten aufgenommen. Aber trotzdem kann man erkennen, inwieweit die Haarspitzen die Schultern berühren.

Was meint ihr: Habe ich schon Schulterlänge erreicht oder dauert das doch noch einen Monat? :-k

Bild Bild

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 01.09.2021, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2021, 21:30 
Nö, ich sage, das ist Schulterlänge! :D


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2021, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 556
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Jaaaaa, Schulterlänge! Du hast es geschafft! :cheer: :cheer: :cheer:

Wenn man Schulterlänge erst weiter die Schulter runter definiert, gibt es ja kaum noch einen Unterschied zu CBL und das wäre ja langweilig. 8)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2021, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 514
Wohnort: Im Ländle
Pronomen/Geschlecht: w
Ich sehe deinen Hals nicht mehr. Ergo: das ist Schulter! :mrgreen:
Glückwuuuuunsch!

_________________
1c/2aF // 6,5cm ZU (3,36cm² ZQ) // dunkelaschblond // 80cm S³ // Ziel: 80cm S³

Lange Reise vom Pixie zur Taille:
Ohr < Kinn < Schulter < CBL < APL < BSL < Midback < Taille < tiefe Taille
-> Ziel erreicht :helmut:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2021, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1287
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Juhu Bea du hast es geschafft :blumen: :blumen: :huepf:

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2021, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Wow, klasse, Bea!! Herzlichen Glückwunsch! :knuddel: Das ist ein riesiger Meilenstein!

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2021, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4922
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 62
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Glückwunsch zur Schulterlänge. Jetzt beginnt spätestens die Zeit des hochsteckens, damit die Spitzen weniger Schaden nehmen. =D>

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2021, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Danke euch, dass ihr euch mitfreut! :D :kissycuddle:

Es fühlt sich definitiv auch nach Schulterlänge an, wenn ich den Kopf hin und her bewege. Die Haare streichen über meinen unteren Nacken/oberen Rücken und den oberen Schulterbereich. 8)

Ja Caroletta, genau das denke ich auch! :mrgreen:
Deswegen habe ich jetzt mal die längsten Haarspitzen vorne genommen und glatt gezogen - sie biegen sich nämlich nach außen - und mit dem Lineal bis Oberkannte CBL gemessen... Und kann es gar nicht glauben! Laut dieser (mehrfachen) Messung wären meine längsten Haarspitzen in 3-4 cm bei meinen Schlüsselbeinen angekommen! :o

Wenn dem so ist, dann könnte ich doch noch bis Ende des Jahres CBL schaffen... :!: :yippee:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2021, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2008, 16:42
Beiträge: 3985
Wohnort: NRW
Na also, liebe Bea, geht doch - den Rest schaffst Du auch - nächstes Ziel: Schlüsselbein. :)

_________________
2cMii NHF mit ca. 85 % Silbersträhnen
BSL nach Rückschnitt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maru_Xertory


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de