Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.12.2022, 12:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.08.2021, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 15:24
Beiträge: 1512
Wohnort: ganz im Osten Österreichs
Haartyp: 1c
ZU: 9-10cm
Hej Bea

Hast du vielleicht schon einen dermaroller auf der Kopfhaut probiert?
Kurbelt die Durchblutung irre an.
Ich würde auch noch abwarten, bis alle Haare in den Zopf passen ehe du den Umfang misst

_________________
1c/2a, M/C, ZU 9cm
Schnipp schnapp ab!
instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.08.2021, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2687
Wohnort: Hessen
SSS in cm: 70
Haartyp: 2a/b mii
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie/weiblich
Hallo Bea, schön, dass Du wieder ein TB hast!
Ich persönlich würde sagen dass der Haarknäul im Duschsieb nicht viel ist... und ich bin ja auch ständig wieder HA-geplagt und kenne gute und schlechte Zeiten, aber deine Menge erscheint mir normal. Ich verliere jeden Tag bis zu 100 Haare und beim Waschen auch mal mehr. Aber HA ist definitiv mehr als 100 bei mir.
Ich drück dir die Daumen, dass es diesesmal klappt!

_________________
2bMii , ZU 9 6,5 cm da Haarausfall von 6/2018 bis 02/2021 -, Ziel: Hosenbund und dicht. Avatar ist seit August 2021 Geschichte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.08.2021, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
@marissa: Tut das nicht weh? Und vor allem: Macht das nicht die Haare kaputt? :shock: Da würde ich doch eher zu Pfefferminzöl greifen, wenn die Durchblutung angekurbelt werden soll. Das macht die Haare nur fettig. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.08.2021, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
marissa, ich befürchte dasselbe wie Caroletta! :shock:
Ich dachte mir bei deinem Post aber zuallererst, dass ich mir mit dem Roller die Haare erst recht ausreißen könnte... :stop:

Tender Poison, wie schön, du bist auch wieder dabei! :D :winke:
Wenn ich im Durchschnitt 100 Haare beim Waschen verliere, sind es auf jeden Fall über den Tag verteilt mehr.
Aber ich beobachte erst mal weiter...
Danke fürs Daumendrücken! :)
Ich drücke sie dir auch! :-)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.08.2021, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 15:24
Beiträge: 1512
Wohnort: ganz im Osten Österreichs
Haartyp: 1c
ZU: 9-10cm
Caroletta und Bea: es gibt verschiedene Nadeln. Die ganz kleinen Kribbeln bloß ein bisschen. Aber ja, war nur eine Idee. Habe es im Internet gelesen. Und 1x probiert. Nehme die für die empfindliche Augenpartie.

_________________
1c/2a, M/C, ZU 9cm
Schnipp schnapp ab!
instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2021, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Liebe marissa, ich freue mich über jede Idee! :D
Also nochmals vielen Dank dafür! :D
Mal sehen, vielleicht komme ich irgendwann auf einen mit gaaaanz kleinen Nadeln zurück... :wink:
______________________________________________________________

Ich hatte letzte Nacht einen Haartraum:
Mein Spiegelbild zeigte mich mit taillen- bis hüftlangen Haaren, aber richtig rot. Sie waren auch fein und hatten eine 1er Struktur, aber sie waren fluffiger als meine realen Feen. Eher 1c als 1a. Im Traum teilte ich sie hinten, legte mir beide Seiten nach vorne über die Schultern, und gab irgendeine Pflegecreme in die Spitzen. Die sahen danach richtig nass aus. Aber ich war sowas von stolz und irgendwie auch glücklich, endlich so lange Haare zu haben! :D :verliebt:
Ich hätte nichts gegen ein Fortsetzung in der nächsten Nacht... :lol:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2021, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1288
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Na das war doch mal ein schöner Traum.
Hoffen wir mal das dein Traum irgendwann auch in Erfüllung gehen wird, drücke dir auf jeden fall gaaaaaanz feste die Daumen.

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2021, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 503
Wohnort: Im Ländle
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo Bea, wie schön dass du jetzt auch ein Tagebuch hast. Da lese ich sehr gerne mit!

Zu deiner Frage der Haarmenge im Sieb:
ich würde da auch, wie Rosmarin, dich eher nur mit dir selber vergleichen.

Für mich wäre z.B das Büschel eine ziemlich normale Menge, die ich beim Waschen verliere. Aber ich war auch schon immer ein "Vielhaarer" und habe IMMER Neuwuchs auf allen Längen und viel Taper dadurch. (Kann aber auch schön sein finde ich (wenn man kein Kantenfetischist ist ^^))
Die einzige Zeit, in der ich mal weniger bzw. dann mehr Haare verloren habe, war, als ich die Pille ca. 4 Jahre genommen habe (gute 7cm ZU) und als ich sie abgesetzt habe (knappe 6cm ZU). (Vielleicht sind ja bei dir auch die Hormone der Auslöser durch die Menopause oder so?) Zu der Zeit fiel mir das Haar wirklich über 1 Jahr lang in Strähnen aus und trotzdem hatte ich danach immer noch recht viel aufm Kopf. Also es dauert schon lange, bis man HA wirklich merkt und sieht, wenn man viele feine Haare hat finde ich. Also Panik ist nicht angesagt ;) Aber Blutwerte, Schilddrüse und Hormone checken zu lassen ist sicher eine gute Idee!

Ich freue mich auf jeden Fall, deine Reise zur Taille zu begleiten :) (das ist ja seit meinem Pixie vor 6 Jahren auch mein Ziel ^^)

_________________
1c/2aF // 6,5cm ZU (3,36cm² ZQ) // dunkelaschblond // 80cm S³ // Ziel: 80cm S³

Lange Reise vom Pixie zur Taille:
Ohr < Kinn < Schulter < CBL < APL < BSL < Midback < Taille < tiefe Taille
-> Ziel erreicht :helmut:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2021, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Minchen, vielen Dank! :D
Solch ein Traum kann super motivierend sein! 8)

Oh Kassettenkind, herzlich willkommen in meinem PP! :D
Ich vergleiche die Menge mit meiner eigenen Erfahrung diesbezüglich.
Vermutlich hängt die Menge der ausgehenden Haare auch mit dem einen oder anderen Shampoo zusammen. :-k
Ich teste das gerade eingehender...

Eine hormonelle Komponente hat der HA sicher auch, obwohl Schilddrüse und Blutwerte vor geraumer Zeit getestet wurden und alles ok war. Laut meiner FÄ bin ich bereits in der Postmenopause. Der Östrogenspiegel ist also ziemlich niedrig. Aber der Körper soll sich irgendwann auf das neue Hormonlevel einstellen, was sich auch positiv auf den HA auswirken müsste. Wir werden sehen... [-o<

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2021, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Hab ein bisschen rumgespielt...

Bild
Huch, ist etwas groß geworden... :oops:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2021, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1288
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Huhu Bea
das schaut klasse aus =D>

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2021, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Vielen Dank, liebe Minchen! :D

Hab ich einfach mal so ausprobiert. Weiß nicht, ob es im "Ernstfall" halten würde. :lol:
_____________________________________________________

Aber ich habe einen Grund zu großer Freude! :D
Die liebe Bernstein, die seit einigen Wochen stolze Dread-Trägerin ist, vermacht mir ein paar ihrer kleinen Haar-Schätze! :yippee:
Sie sind auf dem Weg zu mir...

Schon tragen kann ich höchstens die S-Flexi mit Paddy, die "Forkenbabys" müssen aber noch auf ihren großen Auftritt in meinen Feen warten. Aber das motiviert so schön... :messen: :verliebt:

Bilder gibt es ein anderes Mal... :P

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2021, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1288
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Oh Bea da freue ich mich mit dir :banane: :totalbanane: :tanz:
Und auf die Bilder freue ich mich auch sehr 8)

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.08.2021, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Die Schätzchen sind heute angekommen, werde sie an einem der nächsten Tage fotografieren und einstellen. :wink:

Jetzt aber erst etwas anderes...
Auf dem Ava trage ich einen Half Up, der von hinten schön ausschaut, aber von vorne sind die hinteren Haare, ich meine die Partien hinter den Ohren, viel zu dünn. Es sieht schlimm aus. Gerade auch im Gegenlicht. Also habe ich heute einen Half Up versucht, der eigentlich keiner ist, weil ich nur zwei dünne Strähnen links und rechts aufgenommen und hinten mit einer Mini-Flexi zusammengenommen habe. Sieht wiederum von hinten ganz gut aus, von vorne auch nicht schlecht, die Haare sehen nicht mehr so dünn aus, weil mehr davon "frei hängen" dürfen.
Aaaaber: Meine Schläfen! :shock: Ich habe ein Bild eingestellt, auf dem man sieht, was ich meine, aber ich habe die seitlichen Ponyhaare schon etwas drüber drapiert. Trotzdem ist die lichte Stelle sichtbar. Auf der anderen Seite ist es nicht ganz so schlimm. Bei hellerem Haar wäre es vielleicht gar nicht so auffällig.
Wahrscheinlich muss ich drüber stehen... :? :roll:

Ob ich die Stellen irgendwie kaschieren kann? :-k

Bild Bild
Klick macht groß

Die Haarfarbe auf dem linken Bild kommt der Realität übrigens recht nahe! :)

Ich denke mal, im Laufe des nächsten Monats werde ich Schulterlänge erreichen... 8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2021, 06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 503
Wohnort: Im Ländle
Pronomen/Geschlecht: w
Ganz ehrlich? Hättest du nicht explizit darauf hingewiesen, wärs mir im Leben nicht aufgefallen. Klar, dass man bei seinen eigenen Makeln immer besonders genau hinschaut, aber ich finde es echt nicht schlimm :) Mir wäre vermutlich eher aufgefallen, wie schön sie glänzen!

Aber das hilft dir natürlich auch wenig weiter... Haaransätze kann man gut mit (unglitzerigem!!!) Lidschatten auffüllen ;)

Ist das deine eigene Haarfarbe? Oft bekommt man ja auch lichter erscheinende Haare, wenn die Naturfarbe etwas heller rauswächst, als die gefärbten Haare.

_________________
1c/2aF // 6,5cm ZU (3,36cm² ZQ) // dunkelaschblond // 80cm S³ // Ziel: 80cm S³

Lange Reise vom Pixie zur Taille:
Ohr < Kinn < Schulter < CBL < APL < BSL < Midback < Taille < tiefe Taille
-> Ziel erreicht :helmut:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de