Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.02.2024, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.01.2023, 19:16 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10535
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Tinúviel,

ich setz mich hier auch mal dazu und finde es schön, wie entspannt du mit deinen schönen Haaren umgehst. Du hast ein schönes, warmes Braun als Haarfarbe und im Zopf sieht man nur wenig Taper. Dieses Weihnachtsrot steht dir sehr gut und da kannst du gerne mehr Klamotten in dem Farbton kaufen. Schön, dass du die gecrackte Kugel für den SL-Stab retten konntest. :-)

Deine Dutts sehen auch sehr gekonnt und schön aus. Der Chamäleon ist mustergültig und du hast dich auch schon an die Unterarten wie den Voldemort herangewagt. Dass es beim Pretzel-Bun mehrere Anleitungen gibt, ist bei Frisuren gar nicht so ungewöhnlich, zumal es sich bei der einen um eine Hochkant-Variante handelt und die andere eher waagerecht ist. Aber beiden gemeinsam ist, dass der Haarstrang einmal knotenmäßig durch die Schlaufe gezogen wird und dann wird der Haarrest aufgewickelt und alles festgetackert. Der Brioche-Bun und der Urknoten sind auch so ähnlich aufgebaut, nur kommt es da wieder drauf an, wie genau zum Schluss die Schlaufe gelegt wird, wo der Haarschmuck durchkommt und welchen man überhaupt verwendet - ein Detail geändert und schon sieht der Dutt ganz anders aus, obwohl das Wickelprinzip ähnlich bis gleich ist.

Ich drück dir die Daumen, dass du Klassik bald erreichst. :cheer:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2023, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2022, 19:35
Beiträge: 176
Wohnort: Sachsen-Anhalt
SSS in cm: 105
Haartyp: 1c-2a M/C ii
ZU: 8 cm (zzgl. Pony)
Pronomen/Geschlecht: Sie
@Giggeline Vielen lieben Dank! :oops:

Hallo, @Janina, es freut mich, dass du auch mitliest und Dankeschön!!

Ihr habt alle selbst wunderbare Haare, ich freue mich immer, über eure Beiträge in anderen Threads zu stolpern. So tolle Inspiration :fruechte:

Meine Bilder mache ich teils mit dem Handy, teils mit der Kamera. Es kommt darauf an, wie viel Zeit ich habe. Mit der Kamera wirken die Bilder deutlich schöner, weil sie heller, farbechter und schärfer sind. Und man muss sich nicht den Hals verrenken. :lol:
Aber es ist auch aufwendiger, weil ich mit Stativ und Selbstauslöser hantieren muss und es für jede Aufnahme mehrere Versuche braucht, bis Bildausschnitt und Fokus richtig passen.
Deshalb mache ich zwischendurch auch mal nur schnell ein Selfie. ^^

Willkommen @Fornarina, ich freue mich über deinen ausführlichen Kommentar, herzlichen Dank! :winkewinke:

Oh ja, als Anfängerin finde ich es noch recht schwierig, mir die Feinheiten der einzelnen Dutts zu merken. Da muss ich immer wieder nachschauen und bin froh über die tollen (Video-)anleitungen, für die Du und andere liebe LHNler ihre Zeit geopfert haben. =D>

Bei uns gab es ein langes Wochenende. Die Zeit habe ich genutzt und einen neuen Heatless Curls Versuch gestartet, diesmal mit einer Leggins. Die Locken unterscheiden sich deutlich von der Socken-Methode, sie sind viel kleiner, beinahe Korkenzieher. Es sieht fast wie mit einem Lockenstab gemacht aus.
Die Technik gefällt mir gut, weil sich die Leggins aufgrund ihrer Länge besser händeln lassen als Socken und das Ergebnis ausgeprägter ist. Beim nächsten Mal möchte ich dickere Winterleggins oder einen langen Schal verwenden, damit die Locken mehr Volumen bekommen und werde außerdem mehr darauf achten, die Strähnen möglichst gleichmäßig zu wickeln. :)
Die Spitzen habe ich mit etwas Öl gepflegt, damit sie nicht verfilzen.




Ausgeführt habe ich die Löckchen halb hochgesteckt im Kino zu Avatar 2. :popcorn:



Das ganze war auch erstaunlich haltbar und hat sich bis zum Abend nur geringfügig ausgehangen. :)

Schönes Wochenende euch noch!

_________________
LG Tinúviel

Ziel: 105 cm (Klassik).
Tagebuch

- Ich bin froh, dass meine Katzen nicht sprechen können. Sie wissen zu viel! -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2023, 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 10173
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Wunderschön! Alle drei Varianten! Und ich freu mich über jeden Weihnachtsbaum, den ich noch sehe. :D

_________________
2a|F-M|6,4 ❦ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2023, 11:48 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10535
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Tinúviel,

die Locken sehen so echt aus, ich hätte gar nicht gemerkt, dass die gemacht sind. :o Ich hatte mir früher beim Friseur auch immer die Haare eindrehen lassen und sie sagte mir, dass die kleinen Locken immer besser und länger halten als die großen. Ich nehme an, je größer der Durchmesser der Locke, desto schwieriger, das in Form zu halten - kommt aber auch auf die Dicke der Haare an.

Dass man Locken auch mit Leggings machen kann, wusste ich noch gar nicht. Vielleicht kannst du deine Erfahrungen auch außerhalb deines Projekts teilen und anderen hier zeigen, wie genau du das machst. Wir haben z.B. hier einen Lockenthread und hier einen für Locken über Nacht, was du wohl auch gemacht hast.

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2023, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2013, 18:49
Beiträge: 1260
Haartyp: 1bFii
ZU: 8
Wow, was für schöne Bilder und Frisuren mal wieder bei Dir! :)

Die Locken sind toll geworden, und die Avatar-Frisur ebenfalls.
Irgendwie erzeugen Deine Bilder selbst jetzt noch bei mir akute Weihnachtsstimmung ;-)

Der Voldemort-Bun sieht sehr gut aus, und die SL Rosa passt wunderbar dazu und zu Deiner Haarfarbe. Den Dutt muss ich mir auch mal anschauen, bin immer auf der Suche nach Dutts mit vertikalen Steckmöglichkeiten.

Und: Die Katzen-Forke ist ja einfach nur süß :verliebt:

_________________
1bFii (ZU 8cm) | Nichtmesserin | +/- Knöchel
Pferdeschweifbraunblond :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2023, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2022, 19:35
Beiträge: 176
Wohnort: Sachsen-Anhalt
SSS in cm: 105
Haartyp: 1c-2a M/C ii
ZU: 8 cm (zzgl. Pony)
Pronomen/Geschlecht: Sie
@Desert Rose und @twenty-three, schön, dass ich noch einen Nachhall von Weihnachtsstimmung versprühen kann. :lol:
Mir tut es immer zu sehr leid, den schönen Baum wegzuwerfen, solange die Nadeln noch nicht abfallen.

@Fornarina Ich habe mir die Methode irgendwo auf Instagram abgeguckt.
Man nehme eine Strumpfhose oder Leggins, hängt sie sich über den Kopf, sodass der Hosenboden auf dem Scheitel zu liegen kommt und links und rechts ein Bein herunterhängt.*

* bei diesem Arbeitsschritt wurde ich zufällig von meinem Schatz beobachtet.
Der irritierte Blick sprach Bände: Es ist so weit, jetzt ist sie endgültig übergeschnappt.
Lächeln als ob nichts wäre oder doch lieber den Arzt rufen?

Oder wie meine Tante in solchen Situationen mit spitzer Zunge zu bemerken pflegt:
Jetzt blooooß nichts sagen, das bleibt sonst so!!!


Dann die Haare mittig scheiteln. Die entstandene Hälfte habe ich wiederum in vier dünnere Strähnen geteilt und davon jeweils zwei gleichzeitig genommen und in entgegengesetzter Richtung zueinander um das Hosenbein herum aufgewickelt, sodass sich die Strähnen immerzu überkreuzen. Am Ende sieht es wie ein Zopf aus. Das gleiche habe ich auf der anderen Seite mit dem zweiten Bein wiederholt. Die Spitzen haben ich mit Scrunchies fixiert und damit geschlafen.
Das i-Tüpfelchen: man kann sich die beiden Hosenzöpfe um den Kopf wickeln und das herumflatternde Oberteil der Leggins wie eine Nachthaube darüberstülpen. \:D/

Ich habe ein bisschen recherchiert und auf Youtube eine Videoanleitung gefunden, wo das Ganze sogar noch ein bisschen geschickter geflochten wird: die Strähnen werden wie bei einem franz. Zopf nach und nach hinzugefügt. Habe das Video mal im Thread "Locken über Nacht" verlinkt. :)

_________________
LG Tinúviel

Ziel: 105 cm (Klassik).
Tagebuch

- Ich bin froh, dass meine Katzen nicht sprechen können. Sie wissen zu viel! -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2023, 15:57 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10535
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hört sich um Meilen intelligenter an als das Ploppen, wo Leute stundenlang mit T-Shirts auf dem Kopf herumlaufen oder schlafen und hoffen, dass es am nächsten Tag möglichst trockene Locken gibt. Aber hier ist es ja umgekehrt, denn die Haare sind auf dem Stoff und nicht darunter. Und die Legging saugt dann nochmal die Feuchtigkeit nach innen weg, was sicherlich ein weiterer Pluspunkt ist. :gut:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2023, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 4908
SSS in cm: 147
Haartyp: 2a/b
ZU: 9
Instagram: @iduna.2
Das sind wirklich sehr schöne Locken geworden! :D Und dann die Avatarfrisur, wow, so richtig prinzessinnenhaft. :)

_________________
Traum- und Ziellänge Knie erreicht :)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2023, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3115
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Sehr schöne Lockenbilder. Mein persönlicher Favorit ist das letzte Bild! :verliebt: - Ist das der Voldemort Bun, von dem Twenty-three schreibt?
Ich glaub, den muss ich mal suchen gehen. :)

Danke für die Locken-Anleitung. Aber der Blick deines Schatzes, den hätte ich zu gerne gesehen. :lol:

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2023, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2022, 19:35
Beiträge: 176
Wohnort: Sachsen-Anhalt
SSS in cm: 105
Haartyp: 1c-2a M/C ii
ZU: 8 cm (zzgl. Pony)
Pronomen/Geschlecht: Sie
Moin moin, gerade habe ich etwas Zeit, um wieder ein Update da zu lassen. :schreiben:

Erstmal noch lieben Dank für eure netten Kommentare zu den Über-Nacht-Locken, Iduna und Giggeline!
@Giggeline, den Voldemort Bun habe ich auf der vorherigen Seite im Beitrag vom 4. Januar gezeigt. Er ist eher kompakt und der Stab wird mehr oder weniger senkrecht gesteckt.
Den Namen vom Dutt im Beitrag mit den Locken kenne ich leider nicht. Er wird wie ein Wickeldutt gemacht, aber die Längen nicht um die Basis gewickelt, sondern als Pferdeschwanz hängen gelassen. Die Frisur sieht sowohl mit als auch ohne Locken sehr elegant aus, finde ich. Die Anleitung hat Eyebone bei Instagram gezeigt. Mit ihrer beeindruckenden Haarlänge wird es auch mit Dutt noch ein schöner langer Pferdeschwanz. Bei meinem Haar reichen die Längen nach dem Wickeln höchstens noch bis APL.

Haarpflege

Beim Einkauf hat mich ein Alverde Haarschampoo angelacht, das explizit "für langes Haar" beworben wird. Das musste ich ausprobieren. Und da ich nun sowieso bei den Haarprodukten war, habe ich gleich noch eine Leave In Haarmilch gekauft. Bisher habe ich noch nie ein Pflegeprodukt ohne Ausspülen benutzt.
Bei der ersten Anwendung habe ich den Fehler gemacht, das Produkt auch auf dem Kopf zu benutzen. Davon hatte ich direkt nach der Wäsche wieder einen strähnigen Ansatz. Beim zweiten Versuch habe ich die Haarmilch nur in den nassen Längen verteilt, nach der Essigrinse.

Also ich weiß nicht, ob das neue Schampoo oder das Leave In oder die Kombination von beidem die Ursache war: ich hatte nach der Wäsche tatsächlich so glänzendes, weiches Haar wie nie! Ich war so begeistert, dass ich versucht habe, den Glanz zu fotografieren:


(schneller, ungleichmäßig geflochtener Nachtzopf)


Haarschmuck & Frisuren

Ich habe es schon im Mottowochen Projekt gepostet, möchte es aber auch hier festhalten: mein kleines Diy-Projekt verbundene Haarstäbe "Raindrops".
Maximal unprofessionelle Bastelei, aber es hat Spaß gemacht. :lol:








_________________
LG Tinúviel

Ziel: 105 cm (Klassik).
Tagebuch

- Ich bin froh, dass meine Katzen nicht sprechen können. Sie wissen zu viel! -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2023, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3115
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Schöner Glänzezopf :D

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2023, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 10173
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Kreativ! Der Tropfenhaarschmuck ist toll geworden! Auf den Bildern wirkst du fast wie eine griechische Göttin.

_________________
2a|F-M|6,4 ❦ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.01.2023, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6024
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 76
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Der Tropfenhaarschmuck ist meiner Meinung nach sehr schön geworden. Und erpasst hervorragend zur dm blauen Oberteil. Die Farbe steht dir ganz ausgezeichnet. :verliebt:

Und der Glänzezopf ist natürlich auch super. Hoffentlich kannst du das reproduzieren. :D Leave-Ins für die Längen sind oft hilfreich. Welches hast du denn benutzt?

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.01.2023, 11:17 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10535
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Sehr schöne Kombi, Tinúviel. Es sieht wirklich sehr griechisch aus. Die Satay-Spieße sind perfekt für Haarstäbe, gerade als Paar wie hier. :D

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2023, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2022, 19:35
Beiträge: 176
Wohnort: Sachsen-Anhalt
SSS in cm: 105
Haartyp: 1c-2a M/C ii
ZU: 8 cm (zzgl. Pony)
Pronomen/Geschlecht: Sie
Hallöchen,
Mein letzter Eintrag hier ist schon wieder sechs Wochen her, ist mir aufgefallen. Die Zeit vergeht viel zu schnell!

Haarstatus:
Zunächst einmal habe ich zu vermelden, dass 100 cm SSS geschafft sind!
Jetzt sind es nur noch 5 cm bis Klassik, das sollte in diesem Jahr zu schaffen sein!
:helmut:

In den letzten Wochen haben die Haare ein bisschen rumgezickt, waren störrisch und beim Frisieren ständig elektrisch aufgeladen. Zugegeben war ich meinerseits aber auch nicht besonders nett zu ihnen, hab stressbedingt an der Pflege gespart und sie auch mal mit dem Föhn traktiert. Das soll sich jetzt aber wieder ändern. :)

Und der letzte Ponyschnitt war leider ein Reinfall, was mir erst zu Hause aufgefallen ist. Der Pony ist ungleichmäßig, zu kurz und zu sehr ausgedünnt und sieht einfach aus wie abgeknabbert oder mit der Bastelschere auf dem Schulhof geschnitten. *grusel*
Hoffentlich wächst das schnell raus.

Eine gute Nachricht: unbemerkt nebenbei hat sich mein Waschrythmus verlängert. Das letzte Mal habe ich am vergangenen Sonntag gewaschen, jetzt ist schon Freitag und bis jetzt waren die Haare im Dutt noch öffentlich vorzeigbar. Am Wochenende wird es dann wieder Zeit für einen Waschtag. Find ich gut. :lol:

Haarschmuck:
Da hat sich einiges Neues angesammelt!
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

Als erstes sind einige Holzforken eingezogen.
Unter anderem ein wunderschönes Stück mit Goldfluss von KathilasWoodnWork, ich liebe die schlanke, elegante Optik. Außerdem mehrere Forken aus zweiter Hand. Die dreizinkige wird allerdings bald weiterziehen dürfen. Ich komme damit nicht gut zurecht und sie wirkt getragen auch irgendwie zu wuchtig für meinen verhältnismäßig kleinen Kopf.



Auch meine Senza Limiti Sammlung ist gewachsen.
Den kleinen Kamm und den Haarstab mit goldener Kugel habe ich beim SL Sale erstanden, den BonBon Haarstab mit der schönen pink schimmernden Kugel in der FB Tauschgruppe.
Eigentlich dachte ich, ich könne mit dem Kamm eine Banane fest stecken, da habe ich mich aber gründlich verschätzt. Als Deko macht er sich wunderbar.



Und meine Ficcare Sucht hat weitere Blüten getrieben.
Ich bin nun glückliche Besitzerin einer Jewel Dark Topaz und einer Lotus Aubergine, beide second Hand.
Auf dem Postweg befinden sich noch zwei neue vom Ficcare Shop aus den USA - trotzdem ist die Wunschliste immer noch lang. :oops:


Mit Fotos von neu gelernten Frisuren kann ich momentan leider nicht dienen - aktuell wechsle ich lediglich zwischen LWB und Voldemortbun. Aber ich habe mir schon einige neue Frisuren vorgemerkt und liefere im nächsten Beitrag, versprochen. :lol:
Bis dahin gibt's hier eine Auswahl bunt zusammengewürfelter Haarschmuckfotos.





_________________
LG Tinúviel

Ziel: 105 cm (Klassik).
Tagebuch

- Ich bin froh, dass meine Katzen nicht sprechen können. Sie wissen zu viel! -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Katzendiebin


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de