Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.05.2024, 12:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.03.2023, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 10436
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Das ist mir noch nie aufgefallen. :lol:

_________________
2a|F-M|6,4 ❦ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2023, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3351
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Danke,
@Desert Rose und
@eyebone,
für eure Tipps. Klingt ernüchternd. 8-[
Ob ich Lust habe selber rumzumatschen, weiß ich noch nicht. Mal sehen.

Wenn ich, angenommen, mit dem Feuchtigkeitsfaktor arbeiten würde, müsste ich den Bar vermutlich pulverisieren, eine kleine Menge, was ich denke, was ich mit einem Mal Haarewaschen verbrauchen könnte (k.A. viell. in der Menge eines halben pulverisierten Teelöffels) mit Wasser und dem Feuchtigkeitsfaktor anrühren. Oder auch mit Aloe, oder Urea-Creme(?) anrühren? Ist der Gedankengang richtig? :-k

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2023, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
prinzipiell ja :) schau einfach was andere bars für anteile an feuchtigkeitsfaktoren haben oder teste es aus. und nimm nicht zu viel flüssigkeit, das dauert sonst lang mit dem trocknen. nur so, dass es gerade so zusammenhält - etwas wie ein mürbteig. creme oder aloe vera saft können da auch schon genug flüssigkeit sein. und einen spritzer zitrone oder essig würde ich vllt auch dran machen weil tenside auch gern mal nen hohen ph wert haben.

edit2: ich hatte das so halb überlesen, dass du nur eine kleine menge des bars mit feuchtigkeitsfaktor mischen willst. ich würde da glaub eher den ganzen bar pulverisieren und mit einer adäquaten menge ff vermischen und da eben schauen, wie viel das sein sollte. ich glaube, dass das einfacher ist als so eine miniportion herzustellen und dann hättest du gleich ein konsistentes endprodukt.

edit: ernüchternd vielleicht im ersten moment, aber eigentlich kann man doch echt vieles damit machen :)

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2023, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3351
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Ach, sooooo #-o , du meinst, das ganze dann als Bar neu formen!
Ich hatte gedacht jedes mal quasi eine Frischmischung machen. Also den Bar kpl. pulverisieren und trocken verpacken und dann jedes Mal (wie beim Shampoo verdünnen) eine Mischung fertig machen. :mrgreen:

Ok, wenn ich das nun richtig verstanden habe, dann kann ich auch mit Aloe Vera-Gel (diese After-Sun-Gels, die fast kpl. aus Aloe bestehen) einen neuen Bar daraus formen, ohne mir dafür den "Feuchtigkeitsfaktor" zu bestellen. Danke auch für deinen Tipp mit dem Spritzer Zitrone od. Essig. :gut:

Eine Frage, was nimmst du zum pulverisieren? Müsste doch mit nem Thermomix gehen, oder?

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2023, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
hmm ich hab von küchengeräten ziemlich wenig ahnung also weiß ich nicht ob das im thermomix geht. ich würde das ganze auf jeden fall ohne hitze machen und wie desert rose beschreibt eine atemschutzmaske tragen.
aloe vera sonnengel würde ich wahrscheinlich nicht nehmen weil da xanthan drin ist und das im gesicht (zumindest bei mir) so ein bisschen popelig wird und ich hätte das nicht gern in den haaren. gibt aber auch viele die das gern benutzen. ich nehme aber lieber reinen aloe vera saft/gel. und wenn du noch da hast kannst du vllt noch nen tropfen hydrolisiertes protein oder ätherisches öl wie zb. rosmarin oder salbei zufügen.

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2023, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3351
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
:knuddel: Danke für deine tollen Tipps, eyebone! :D

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2023, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
kleiner minieintrag zum ende der unterderwoche. ich hab meine haare mit dem overnight-trockenshampoo behandelt bevor ich sie in den nachtzopf geflochten habe. die erwartungen waren gering, aber ich hab das zeug einfach hoffnungslos überdosiert. und sie sind erstaunlich gut geworden^^ nicht so trocken wie bei dem "normalem" trockenshampoo, aber auch schön fluffig und nicht mehr so fettig. trotzdem werde ich mir nächstes mal wahrscheinlich das normale kaufen weil mir das so einfach zu viel materialeinsatz ist. und dafür, dass es nur ein bisschen komprimiertes gas und stärke ist, ist es dann doch etwas teuer.

tante edit fügt noch an: nicht alles, was weiß ist und rieselt ist schnee. die summe der schuppen bleibt weiterhin konstant.

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.04.2023, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
hello ihr schönhaarigen :)
heute war mal wieder waschtag meiner heiligen haare^^ ich hab die schuppen die letzten zwei wochen therapiert mit ketolincreme und hoffnung, sowie kopfhautkratzen und heute hab ich nen neuen scs-bar angebrochen. irgendwas mit recycelten inhaltsstoffen. die kopfhaut fühlt sich zwar leicht gereizt an, ist jetzt aber wieder sauber (größtenteils) bzw die schuppen sind deutlich schwächer, aber die haare fühlen sich jetzt natürlich wieder an wie frittiert. das ist wohl irgendwie der kompromiss. ich werde aber nächstes mal versuchen, wirklich nur die kopfhaut mit dem scs einzushamponieren und die längen dann eher mit sci mal kurz durchwaschen. weil ohne längen waschen geht es bei mir nicht wegen den vielen ölrückständen die sich da so sammeln und dem staub den sie ziehen. das wird einfach nie gut wenn ich die längen nicht wasche. als finish gab es noch hairfood papaya und das 7 sekunden zeug von ...wem nochmal? zum schluss noch ne saure rinse im waschbecken mit einem schuss essigessenz.
danach hab ich dann wie immer erst im turban trocknen lassen (etwas zu kurz) und geföhnt (etwas länger, aber kühler) mit hitzeschutzspray, dann hab ich die kopfhaut noch mit tonikum bekleckert, die längen minimal geölt und einen cinnamon gedreht. fertig.

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.04.2023, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 3351
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo schönhaarige, :D

ich drück dir die Daumen, dass die Schuppen bei dir nun bald weg sind! Bei mir sind sie Henna-sei-Dank immo weg, obwohl ich zwischendurch wieder mit dem Lushbar gewaschen hatte.

Wünsch dir noch einen schönen Sonntagabend,
LG
Giggeline :winke:

_________________
Hat noch jemand Lust aufs Bad-WP?
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- Steiß erreicht -
- jetzt, irgendwo: zwischen Steiß und Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.04.2023, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
na weg war vielleicht ein zu starkes wort :D ich meinte, dass sich meine kopfhaut nicht mehr komplett auflöst. ein paar schuppen hab ich natürlich trotzdem noch :) aber cool, dass deine "weg" sind :D es lebe die schuppenfreiheit ;) ich wünsch schonmal ne schöne, entspannte woche :)

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.04.2023, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
moin. heute hab ich versucht, meine haarpfeile an den spitzen etwas abzurunden und bin gescheitert. ich hab einfach kein geeignetes werkzeug dafür. naja, dann bleiben sie jetzt wohl erstmal so oder ich muss das in auftrag geben.

meinen zopfschoner hab ich dauerverlegt... was soll ich nur tun mit diesem leben? xD

und sonst sind meine haare nach wie vor knielang und weich und etwas splissig. aber die schuppen sind eindeutig besser. scheint, als verlangt sie nach haarfrittiershampoo weil sie sonst streikt. ich werde wohl einen weg finden müssen, die längen mit sci zu waschen, aber die kopfhaut braucht scs, sonst geht es nicht.
schöne ostern allen die feiern und den anderen trotzdem schöne feiertage :bussi:

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.04.2023, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 10436
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Schön, dass es besser wird mit der Kopfhaut. Bei mir noch nicht, aber ich hab Hoffnung, dass es mit dem Frühling/Sommer wird.

Zim Abrunden fällt mir auch nichts ein. Ich hab es mit Nagellack versucht, aber so richtig hält das nicht.

_________________
2a|F-M|6,4 ❦ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2023, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2020, 01:43
Beiträge: 602
Wohnort: NÖ/Wien
SSS in cm: 97
Haartyp: 2c M
ZU: 8 cm
Glückwunsch dass du etwas gefunden hast, das bei den Schuppen hilft! :)

Wegen der Längen - wäre es eine Idee, wenn du die vorher mit dem sanfteren Waschmittel wäscht, dann Condi drauf und dann den Ansatz mit dem schärferen Mittel? Also wie bei CWC, wo der Condi in den Längen vor dem aggressiveren Shampoo schützt. Nur dass du davor eine sanfte Wäsche für die Ölrückstände in den Längen machst.

Für das Abrunden der Haarpfeile, handelsübliches Schleifpapier aus dem Baumarkt müsste dafür gehen. Eine alte Nagelfeile kann auch einiges bewirken. Sind meine Erfahrungen.^^

_________________
Hüftlänge
*~ Ich lerne meine Haare kennen - auf gute Zusammenarbeit (>>TB) ~*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.04.2023, 17:13 
Offline

Registriert: 05.08.2021, 21:49
Beiträge: 73
SSS in cm: 95
Haartyp: 2a?
ZU: 10,7
Instagram: @pj_amsel
Pronomen/Geschlecht: keins
hab mir auch haarpfeile gekauft udn frage mcih, warum die das so verkaufen... jedenfalls mit schleifpapier gehts schlecht, aber ich hab mit dem dremel das grobe gemacht und dann mit schleifleinen (obwohl für holz gings sehr gut) fein poliert. weiß nur nicht so recht, ob ich spitz oder rund besser finde. mit spitz kann ich mich halt gegen vergewaltiger wehren (vielleicht) ist auch was wert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.04.2023, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Moin :)

@feuertänzerin Diese wäschereihenfolge klingt sinnvoll. Das werde ich mal so testen. Die schuppen sind so halt schon deutlich weniger...

@desert rose am Sonntag war ich in der Therme mit Salzwasser. Therme hilft meiner (Kopf)Haut auch immer enorm und ich denke jedes Mal wenn ich da bin, dass ein Besuch im Monat zumindest in der kalten Jahreszeit kein Fehler ist :)

@haarpfeile ich glaube, ich hab sie mir verschlimmbessert.... Sie sind jetzt gefühlt extra kantig xD vielleicht lasse ich sie mir von jemandem schleifen wo entsprechendes Werkzeug hat und seine Kunst beherrscht xDD benutzen kann ich sie noch, aber es ist blöd. Was mir noch einfällt ist UV-Nagellack. Das werde ich testen. Der ist deutlich härter und voluminöser als normaler. Alternativ vielleicht auch 2k Uhu. Müsste ähnlich wirken.
Trotz allem mag ich nicht drauf verzichten...

@klas cool, dass du deine Pfeile so hinbekommen hast. Bei letzterem hingegen würde ich mich nicht auf haarpfeile verlassen. Du könntest sie so allerdings als primitives essbesteck verwenden oder zum perforieren von Oberflächen :P

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AnniWeird


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de