Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.02.2023, 04:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2013, 07:37
Beiträge: 24
Wohnort: CH
Hallo zusammen,
Hat irgendjemand eine Ahnung, mit was ich Vitamin C mischen könnte, um Farbe (Manic Panic) zu ziehen? Ich wasche seit einiger Zeit nur mit Seife und würde ungern Shampoo benutzen >.<

_________________
Mein PP :3 http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=28102


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 6006
Haartyp: 2aFii
ZU: 5
Starke Vitamin-C-Rinse und anschließend ausspülen? Oder in eine sili-freie Haarkur mischen?

_________________
Here we go again... Neustart Oktober 2022 mit CBL-Länge aber wieder komplett Natur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2015, 00:47
Beiträge: 597
@RyaArtemis ich habe das Pulver immer mit einer NK Haarkur vermischt und aufgetragen...z.B. mit der Granatapfel Kur von Alterra..dann ist die Mischung auch nicht so flüssig...und dann eine Folie drüber gemacht....es hat manchmal ganz schön auf der KH "gebissen"

_________________
1bFi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2013, 07:37
Beiträge: 24
Wohnort: CH
Super, vielen Dank für die Tipps! Werds mal ausprobieren :)

_________________
Mein PP :3 http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=28102


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 15:09 
Offline

Registriert: 24.08.2014, 20:01
Beiträge: 7520
Wohnort: in Baden-Württemberg
Haartyp: 2a-cC
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr (she/her)
Zur Not ginge auch eine Handcreme oder Bodylotion, ggfs. mit Wasser verdünnen, falls die Masse zu fest sein sollte. Damit habe ich es auch schon vermischt, da ich keine Haarkur oder Spülung zuhause hatte.

Mit ColourB4 habe ich übrigens nur gute Erfahrungen gemacht.
Ich wollte von konventionell gefärbtem Dunkelbraun, das zu einem Rotbraun ausgewaschen war, wieder zu meiner NHF und habe das dann eben angewendet.
Heraus kam ein recht karamelliger Ton, der zwar deutlich wärmer war als meine NHF, aber nicht dunkler oder heller. Die NHF hatte es unbeschadet überlebt, auch die anderen Haare waren nicht stark ausgetrocknet oder kaputt.
Die Anwendung ist jetzt allerdings auch schon 4 Jahre her und ob ich es heute nochmal verwenden würde, wüsste ich gar nicht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 18:31 
Offline

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5673
SSS in cm: 90
Haartyp: 2 a/b
ZU: 10 cm
ich habe ebenfalls mit Kur gemischt. Pulver gelöst in wenig Wasser und dann mit Kur gemixt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2013, 07:37
Beiträge: 24
Wohnort: CH
Habe es jetzt mal mit einer Kur zusammen versucht. Hat leider nicht so viel Farbe gezogen wie gehofft >.< Aber trotzdem danke für die schnellen Antworten! Werde vermutlich mal eine Joghurt Kur oder so etwas versuchen :)

_________________
Mein PP :3 http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=28102


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 06:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 6006
Haartyp: 2aFii
ZU: 5
Da du mit Seife wäschst- hast du es mal mit einer Seife mit viel Olivenölanteil versucht? Olivenseife zieht bei mir auch Farbe wie sonst was.

_________________
Here we go again... Neustart Oktober 2022 mit CBL-Länge aber wieder komplett Natur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2013, 07:37
Beiträge: 24
Wohnort: CH
Oh das ist noch ein guter Hinweis danke! Nein hab ich noch nicht, aber ich probiers mal aus :)

_________________
Mein PP :3 http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=28102


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 17.10.2017, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2017, 13:49
Beiträge: 65
Ich habe gestern ne Cassia-Kur gemacht und kann bestätigen, dass sie Henna rauszieht. War eigentlich gar nicht meine Absicht, weil mir meine Haarfarbe gut gefallen hat, aber naja. Kann ja nochmal rüberhennern, dafür ist der Ansatz jetzt weniger sichtbar. ^^
Hab ne Mischung aus schwarzem Tee und Kaffee gemacht (+Logona Cassia), falls es jemanden interessiert :)

_________________
1a F ii - 89 cm
Ziel: weniger Taper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 21.01.2018, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2016, 11:00
Beiträge: 184
Wohnort: Ostseeküste
Hallo Ihr Lieben,

danke für die vielen Informationen, Tipps und das Teilen eurer Erfahrungen in diesem wichtigen thread!!!

Ich habe mich durchgearbeitet und in den letzten 3 Wochen experimentiert. Mein Ziel war/ist es, die (teils wohl zu lange draufgelassene) PHF zu ziehen, die mir zu dunkel und rot geworden ist.

Das meiste hat leider bei mir nichts gebracht. Das Spülwasser war immer klar. Nur nach Honigwasser (dunkler Honig mit destlliertem Wasser 1:1 und 1/2 EL Zimt) über 12 Stunden kam mir das Haar gestern heller vor, allerdings nun auch noch röter. Das Rot scheint wirklich bombenfest zu sitzen. Heute hatte ich den Eindruck, dass es schon wieder einen Tick dunkler war (??).

Ich wollte eigentlich Bilder zeigen und habe fleißig fotografiert, drinnen wie draußen, mit und ohne Blitz. Meine Haarfarbe sieht aber je nach Licht so unterschiedlich aus, dass das keinen Sinn macht.

An Zitrone, Natron/Backpulver habe ich mich nicht rangetraut. Vielleicht teste ich noch Seife und Cassia.
Und dann werde ich versuchen, den Rotanteil ganz vorsichtig mit Kattam auszugleichen...
Wenn man mit der Haarfarbe zufrieden ist, ist ja schon mal was gewonnen :).

_________________
2 b-c F i, ZU 5 cm, nass 73 cm,
PHF rot-mittel-dunkel-blond auf Silbersträhnen,
Traum:erster goldener Schnitt, nächstes Ziel:Taille.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 04.06.2018, 19:48 
Hallo!

Ich habe hier noch 2 volle Tuben Sante Brilliant Care stehen.
Würde das was bringen, wenn ich die mit Honig mische?
Zum Henna ziehen?
Oder funktioniert das nicht?

Hat das schon mal jemand ausprobiert?
Erfahrungen?
Hab jetzt nicht den ganzen Thread gelesen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 04.06.2018, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 15620
Ich finde vor allem längere Ölkuren (also 1 Tag mind.) und Seife ziehen sehr gut Goldschwan.

_________________
Bild Quelle: https://smilies.4-user.de/
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 82 cm, färbefrei seit März 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 06.06.2018, 21:39 
Offline

Registriert: 10.01.2017, 21:01
Beiträge: 153
Bernstein, bei mir hat's nicht geholfen. Um mein Henna etwas heller zu bekommen, musste ich härtere Geschütze auffahren (Zitronensäure, Vitamin-C-Pulver). Definitiv nicht nett für die Haare und der Effekt war - zumindest bei mir - eher gering, so dass ich mir nicht sicher bin, ob mir das zusätzliche Haarschäden wert ist :/

_________________
1a/b F ii Midback - Ziel: tiefe Taille/Hosenbund (88) - färbefrei seit 9/17 - PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbzieher
BeitragVerfasst: 06.06.2018, 22:25 
Danke für die Info.
Nee, das lasse ich lieber sein, mit Zitrone und Vit. C.
Damit hab ich bereits sehr schlechte Erfahrungen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de